8
Sep

Der erste Schultag im neuen Schuljahr. Coronaregeln. Vor mir sitzen 15 Schüler mit Mundschutz und ihren brandneuen iPads. Manche schon in einer Hülle mit Tastatur, andere noch ohne. Viele Apple Pencils, die alle gleich aussehen. „Welcher Apple Pencil war nochmal meiner?“ Note to myself: Unbedingt beschriften lassen. Ich sehe mich schon, wie ich hektisch 5 verchiedene Stifte ausprobiere, bis ich meinen finde, weil ich dem Schüler eigentlich nur kurz was erklären wollte und meiner dann leider neben all den anderen weißen Stiften liegt.

Eigentlich sollte alles ganz einfach sein. Gestern habe ich mein iPad mit dem wundervollen 75 Zoll Bildschirm in meinem Klassenzimmer verbunden. Es hat zwar nicht auf Anhieb geklappt, aber dann doch. Leider war das Bild ziemlich langsam, aber was soll’s. Geht ja. Dachte ich. Heute – das gleiche Problem. Ich verbinde mich, es klappt nicht. Netzwerkfehler. Ich verbinde mich nochmal, es klappt. Das Bild ist da. Ich öffne eine App, die Schüler sehen immer noch das erste Bild.

Comments are closed.